Zurück

Wir über uns

Weiter

Seite 4 Eine Rezension 2/2

den heute noch lebendigen Mythos hinaus sind. Nicht nur diejenigen von uns, die vor 20 oder mehr Jahren jenes berhmte Bild Che`s von Alberto Corda an der Wand hngen hatten (oder dies heute noch haben), hinter ihm durch die Straen gezogen sind, werden beim Betrachten des Albums wehmtige Gefhle berkommen. Aber es wird (und sollte) dabei nicht nur darum gehen, da „das noch Zeiten waren ...", sondern auch darum, sich daran zu erinnern, da sich zwar die Zeiten ndern, mensch aber trotzdem nie aufgeben sollte. Getreu jenem Satz des Commandante Che Guevara, der da lautete: „Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmgliche."

(jes)

 

CHE

Ein Fotografisches Album
Mit einem Vorwort von Jorge Amado

Fotos von Raul Corrales und Alberto Korda und einem Abschiedsbrief von Che an Fidel Castro

112 Seiten, 160 Fotos
im Duplex-Kunstdruck, Format 21 x 28 cm ISBN 3-88520-392-8, DM 29,80
Verlag Elefanten Press, Berlin